Montag, 7. Januar 2013

Teil 162: Familie, ahoi.

Huhuuu :)

Ja, ich lebe auch noch :o

Tut mir Leid, das im Moment alles so unregelmäßig kommt :/

Hoffe der Teil ist annehmbar, würde mich über Kommis freuen. :)

Bis Bald. <3



Teil 162: Familie, ahoi.


Es war still, ich sah auf meine Hände und konzentrierte mich hierbei insbesonders auf die Fingernägel. Sollte ich es ihm sagen? Ich mein, wir kennen uns seit gestern, sind uns aber schon so vertraut, wie richtige Geschwister eben. Das weiß nichtmal Domi ob ich und Basti schon miteinander geschlafen hatten oder nicht und der war immerhin sowas wie mein bester Freund. Apropos, ich hatte mich noch gar nicht bei ihm gemeldet.. aber er sich auch nicht bei mir. Komisch.
Ich beschloss ihn noch anzurufen, demächst.. oder mal vorbeizuschauen.
''Ehm du musst mir das nicht sagen, wenn du nicht willst..'' murmelte mein kleiner ''Bruder'' und sah mich an, ich sah auch zu ihm und nickte dann aber, ich hatte einfach das Gefühl wir waren uns schon nah genug dafür.
''Jap, ich hatte schon sex'' gab ich dann noch dazu und lächelte ihn an. ''Mit Basti? Also dein erstes mal?''
''Du bist ganz schön neugierig, weißt du das?'' lachte ich und er setzte einen entschuldigen Blick auf ''Tut mir Leid..'' sofort sah er wieder in seine Kiste und räumte weiter zeug ein, ich warf wieder ein Kissen auf ihn und er sah mich entsetzt an ''Ist schon okey und ja mit Basti und nein, mehr Fragen beantworte ich nicht mehr.'' grinste ich ihn an und er nickte ''Okok. Will ja auch nicht nervig sein'' zwinkerte er und wir machten weiter, zumindest nachdem ich ihm wiedersprach das er nicht nervig sei.
Um kurz nach halb acht Uhr abends waren wir fertig, die Kisten standen gelagert in der Wohnung, die anderen holen sie dann wenn ich in Wipperführt bin, mit einem Lkw ab.
Als wir so im Auto saßen, sah ich aus dem Fenster. Ich hatte noch nie eine 'Familie'. Auch wenn Papa ja früher bei uns gelebt hat, als Einzelkind und wenn der Vater fast immernur arbeitet oder Auftritte mit seiner Band hat, ist das trotzdem keine Familie, oder? Für mich war es das nie. Es war immer nur meine Mama und ich und der Papa der halt mal da war, wenn er Zeit hatte. Aber der kannte nichtmal fünf meiner Freunde beim Namen oder wusste ob ich gut oder schlecht in der Schule bin. Traurig sowas.
Aber ihr kennt mich, ich kam damit zurecht.
Nunja, jetzt war ich nicht mehr allein zuhause. Habe Reinhold, gut mit dem kann ich nicht allzu viel anfangen, aber nun war endlich wieder ein Mann im Haus und Mum schien ja glücklich zu sein.
Habe Sophie, mit der hab ich bisher noch nicht viel gemacht, aber sie rennt auch ständig nur mit den Kopfhörern durch die Gegend oder Telefoniert, naja.
Und natürlich Justin, mein Verhältnis zu ihm kennt ihr ja und das war echt gut, richtig gut.
Zuhause angekommen, verabschiedete ich mich mit einem Teller Schnittchen und einem Koffer in meinem Zimmer, Zeug fürs Wochenende packen.
Ich machte Musik an und räumte alles ein was ich so brauchen werde.
Das heißt, hauptsächlich Klamotten, Schminkzeug undsowas. Und natürlich schicke Unterwäsche, genau als ich die in meinen Koffer warf, legten sich zwei Hände von hinten auf meine Augen.
Ich wurde rot. ''Mama?'' Halt nein, ihre Hände riechen eigentlich immer nach Handcreme.
''Justin?'' er lachte und legte sich aufs Bett ''Was hälst du da schönes in deinen Händen?'' Oh Fuck.
''Nichts, was kleine Jungs wie dich, was angeht'' lachte ich und schmiss den String in den Koffer.
''Tzzzzzzzz.'' er machte auf beleidigt und nahm das Bild von Basti und mir was auf dem Nachtisch stand in die Hand.
Ich dachte mir so, jetzt komm ich dran und fragte über seine Ex. Wie lange sie zusammen waren und so weiter und so fort.
Wir lagen noch lange nebeneinander im Bett und redeten bis wir wohl beide eingeschlafen sein mussten.

Kommentare:

  1. Wie gut du immer schreibst .......
    Ach ja!!
    Bitte schnell weiter!!!

    Michelle <3

    AntwortenLöschen
  2. Wieder ein toller Teil !

    AntwortenLöschen
  3. und schon wieder ein
    super teil!!!
    schnell weiter....
    ...bitte:D

    der Ü40...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinung! (: :*