Mittwoch, 23. Januar 2013

Teil 164: Zug. Zug. Zug. WAS?!

Bis bald. ♥♥♥♥♥♥


Teil 164: Zug. Zug. Zug. WAS?!


Die ewiglange Zugfahrt vertrieb ich mir mit Musik hören, mal Domi anrufen, schlafen, mal Steffi anrufen, die Leute um mich herum zu beobachten und mir ihre Persönlichkeit auszumalen, an Basti denken, überlegen ob ich alles hab was ich brauche, an den Urlaub zurückdenken und wieder Musik hören. Alleine Zugfahren ist ja so öde. Echt, ich rate euch.. probiert das nie aus.. schrecklich langweilig! Noch langweiliger als der Physik Unterricht in der Schule! Nunja, letztendlich hab ich es dann doch überstanden und stieg kurz nach halb eins aus dem Zug am Wipperführter Bahnhof aus.

Doch.. kein Basti zu sehen. Hä?
Ein bischen beunruhigt war ich vorhin ja schon als er meine Frage nicht beantwortet hat.. aber das er nicht kommt? Das konnte ich mir doch nicht vorstellen.
Komisch. Merkwürdig. Seltsam.
Ich zog meinen Koffer hinter mir her und sah mich etwas um, doch kein Basti.
Alleine am Bahnhof.. na toll.
Ich lief etwas auf das große Gebäude zu, als sich plötzlich zwei kalte Hände auf meine Augen hielten. Das war der Schreck meines Lebens.
Ich drehte mich sofort rum und entdeckte mit weit aufgerissenen Augen Flo ''Alter, bist du bescheuert? Ich bin total erschrocken..'' mir floss eine kleine Träne über die Wange und während ich ihm tausende von Schimpfwörtern an den Kopf warf umarmte ich ihn.
Er hob mich hoch und schleuderte mich einmal im Kreis, was mich zum Lachen brachte.
Die Leute um uns herum sahen uns schon total doof an, aber hey.. scheiß drauf.
Wir lösten uns wieder voneinander und er strahlte mich an ''Das Erschrecken tut mir Leid, aber musste einfach sein.'' lachte er ''Ach schon okay, hab wahrscheinlich bis an mein Lebensende ein Trauma.. aber ja, schon okay.'' lachte ich auch und er verdrehte die Augen und nahm meinen Koffer.
''Komm, wir fahren nach hauuuuuse..''
Voller Freude ihn zu sehen, stiegen wir in sein Auto ein und dann kam mir aufeinmal Basti in den Sinn. ''Wieso holst du mich eigentlich?'' - ''Haben uns schon ewig nicht mehr live gesehen, dachte ich mir, ich hol dich ab..'' er sah mich nicht an, sondern sah auf die Straße.
Da stimmt doch was nicht. ''Aber Basti?'' - ''Er hat zugestimmt, das ich dich holen darf..''
Eine Millisekunde sah er zu mir. Entschuldigent, irgendwie.
Ich wiederhole mich ungern, aber da stimmt irgend etwas nicht.
''erzähl doch was vom Urlaub oderso, basti hat kaum was erzählt..''
er wollte das Thema wechseln, sofort grinste er mich an.. was verheimlicht er mir?
''Später. Und Flo, was ist mit Basti?!''
''Was soll mit ihm sein? Ich hole dich doch nur ab, ist das nicht okay?''
''Natürlich ist es okay, ich freue mich auch dich zu sehen.. aber warum holt Basti mich nicht?!''
''Weil er nicht zuhause war und mich gebeten hat dich schnell zu holen..beruhig dich.''
''Wo ist er oder war er oder sonst was..?''
Das machte mich aggressiv.
''Er war die Nacht nicht zuhause, daher konnte er dich nicht holen..''
Wieso kann er nicht einfach in einem Satz sagen, was los ist?!
''Wo war er? Mein Gott, lass dir nicht alles aus der Nase ziehen Flo.''
- ''Bei Anna..''



Kommentare:

  1. Oh man....ich muss unbedingt wissen wie es weiter geht....

    AntwortenLöschen
  2. Kommt heite noch einer??bitte bitfe bitte bitte bitte bitte ?? :)))

    AntwortenLöschen
  3. oh no anna :/ schnell weiter :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh!!!!!!!!!!!!!!!
    Kann ja noch heiter werden...... :)
    Bitte schnell weiter!!!!!!

    Michelle <3

    AntwortenLöschen
  5. immer schön die spannung halten,ne :DD
    ganz schön fies ;)
    mach schnell weiter looo oos!!!

    der Ü40...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinung! (: :*