Samstag, 3. November 2012

Teil 140: Last Day.

Heyho. :b
Teil 140 *-* Ich kanns gar nicht glauben, das ihr den Blog immernoch lest und vorallem kommentiert! :o
Wahnsinn einfach. ;*
Bin nicht so ganz zufrieden mit dem Teil, aber mir hat heute einfach ein bischen die Inspiration gefehlt. :/ :D
Naja, über kommis würde ich mich natürlich trotzdem freuen ;))
Bis baaald. <3


Teil 140: Last Day.



Mittlweile war es nächster Morgen und somit auch unser letzter richtiger Tag hier. Morgen werden wir abreisen.. Ich verdrängte den Gedanken so gut wie es ging, denn so bleibt es auch wieder ungewiss wann ich Basti wieder sehen werde.
Den letzten Tag hier genießen, war mein Motto.
Ich saß zusammen mit Basti schon am gedeckten Frühstückstisch, die anderen beiden schliefen anscheinend noch.
Gestern abend hatten wir uns sie Zeit noch ein bischen am Campingpplatz vertrieben und haben dann auch zum Glück nicht mehr gestört als wir zurück am Zelt waren. An Basti gekuschelt bin ich eingeschlafen.
Wir frühstückten ruhig und ohne Worte, ich dachte nochmal zurück an den Moment als Basti mir den Song vorgesungen hat. Es war einfach nur so verdammt süß und ich grinste während ich meine Semmel mit Marmelade beschmierte. ''Was grinst du so süß?'' kam von Basti, der lächelte ''ich musste an den Song denken, den du mir gestern vorgesungen hast, das war echt süß von dir..'' Er nickte wissend und lachte selbstverliebt ''So bin ich nunmal'' – ''Woah, es stinkt hier so nach … eigenlob..'' murmelte ich lachend und auch Basti lachte mit. In dem Moment kamen Philip und Luisa aus dem Zelt. ''Was lacht ihr so?'' fragte Lu gleich und ich und Basti antworten gleichzeitig mit ''Nichts, passt schon'' was und auch wieder zum lachen brachte.
Ich seh schon, das wird ein guter Tag heute.
''Naa, wie war die Nacht?'' fragte Basti seinen Kumpel, während er grinsend mit seinen Augenbrauen spielte. ''Der Gentleman genießt und schweigt..'' meinte Phil und gab Lu schnell einen Kuss. ''Spast'' kam gespielt beleidigt von Basti, der aber grinste.
''Was machen wir heute?'' fragte ich in die Runde, um auf ein anderes Thema zu kommen, bevor noch jemand anders antworten konnte, übernahm der extrem gut gelaunte Basti das Wort ''Wir nutzen den Tag voll aus, erst Strand, dann Pool und Abends essen gehen.''
''Und was ist wenn ich erst an den Pool und dann an den Strand will?'' warf Philip grinsend ein.
''Ey, einmal wenn ich einen Plan mach musst du ihn mir gleich wieder verbauen. Macht doch was ihr wollt.'' lachte Basti ''Is ja schon gut, ich folge dir, Boss.'' gab Phili daraufhin zurück und die beiden klatschen sich lachend ab.



Kommentare:

  1. wieder schöner teil!
    danke...weiter so! :)

    der Ü40...

    AntwortenLöschen
  2. Wieder Super, freue mich auf den neuen Teil.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinung! (: :*