Montag, 23. Juli 2012

Teil 85: Ein glücklicher Besuch!

HalliHalloHallöchen! (: 
wisst ihr was? Ich finde jungs komisch. Erst wollen sie 'ne ewigkeit nichts von einem wissen und dann alle aufeinmal. o.O DAS VERWIRRT MICH! :D 


Naja, egal zurück zum Thema! :D
hier hätte ich dann den neuen teil! (:
Kommis wären gaaanz lieb :*
Und die letzten fand ich übrigens toll, danke erstmal.! ;)  <3 

Lous gehts! <3



Teil 85: Ein glücklicher Besuch!


Lilly – Sicht:

Mit einem strahlenden lächeln liefen die Jugns inclusive mir zu Margit's Zimmer, der Arzt begleitete uns noch bis dahin und verabschiedete sich dann freundlich mit der bitte nicht länger als eine halbe stunde zu bleiben. Dann gingen wir rein.
''Mama, hey. Wie geht’s dir?'' Flo wollte sie erst umarmen, aber dank der ganzen schläuche war das nicht so möglich, also setzten sich die Brüder ans Bett und hielten jeweils eine Hand von ihr.
Wow, das muss liebe sein, dachte ich mir, ich hielt mich etwas im Hintergrund während die anderen sich gegenseitig glücklich begrüßten ''Lilly, setz dich doch zu uns du gehörst doch auch zur Familie'' ihre Stimme war noch schwach, aber ich verstand sie genau. Basti bemerkte erst jetzt das ich etwas neben dem Bett stand und klopfte mit der Hand neben sich und ich folgte sozusagen seiner anweisung.
''Und? Haben sich die Jungs gut benommen oder siehts zuhause aus wie im Saustall?'' fragte Margit mich mit einem leichten lachen ''Hmm... ich denke, wir haben das ganz gut hinbekommen'' flo & Basti nickten dazu eifrig und sie war zufrieden ''Wann.. dürft ihr nach hause?'' die frage kam von Basti ''Von Thomas weiß ich selbst noch nicht viel, außer das was die ärtze mir erzählt haben, ich hab ihn auch noch nicht gesehen... Und bei mir siehts nicht ganz anders aus, ich denke ich muss noch ein paar untersuchungen über mich ergehen lassen''
Wir nickten alle drei und ich sah auf die Uhr ''Ich glaub wir müssen dann..'' wieder nickten sie und Basti gab Margit einen Kuss auf die Wange. OH WIE Süß! Flo tat es ihm gleich und ich drückte sie leicht, so gut es möglich war und wir verschwanden alle mit einem winken.
''puuuuuh, die ganzen kabel machen mich ganz verrückt.. wollen wir noch schnell zu papa?'' säufzte basti. Wir nickten wieder und schauten noch schnell bei Thomas vorbei, ehe wir um kurz nach halb eins im Auto saßen.
''Boah, ich hab jetz so hunger'' stöhnte Basti und hielt sich den bauch ''das überrascht mich jetzt'' gab ich sarkastisch zurück und erntete einen lachenden Blick von Flo und einen beleidigten von Basti ''ich kann doch auch nichts dafür, wenn ich im wachsen bin'' lachte er dann aber schon wieder und wir entschieden zu dritt beim Döner vorbeizufahren.
''sooooo lecker'' mampfte Basti und ich lächelte ihn einfach nur belustigt an. ''Was macht ihr heute abend?'' wechselte Flo das Thema ''Bock auf Party mit den anderen?'' stellte Basti die weiterführende frage an mich ''Jap, wäre angebracht wenn margit jetzt wieder auf den beinen ist, also von mir aus geeerne. Flo was machst du?'' er lächelte verschmitzt ''ich geh heute Abend mit Lia weg'' ''die vom see?'' - ''Jaaaa!'' sein grinsen ging gar nich mehr weg und natürlich musste Basti wieder seinen Kommentar abgeben ''Sollen wir später heimkommen oder bei Phil pennen?'' - ''Basti, alter! Fick dich'' – ''alleine geht schlecht'' – ''nimm Lilly mit'' – ''ok, ließe sich einrichten'' dafür bekam er einen bösen Blick von mir und Flo lachte ''Los, wir fahren''
Der Rest des Nachmittags verbrachten wir mit auf der Couch chillen, essen, ausruhen und FIFA zocken. Gegen halb sechs verschwand ich im Bad und machte mich fertig. Duschen, föhnen, haare offen lassen da sie heute sogar mal ganz gut aussahen und dann schminken, das alles erledigte ich im Bademantel, dann suchte ich mir ein Kleid und die passenden Schuhe aus bastis Schrank und verschwand wieder im Bad.
 Kurz nachdem ich fertig war und noch alles zurecht zupfte klopfte es an der Tür ''Kann ich schon rein maus?'' basti. ''Jap'' er kam auf mich zu und umarmte mich von hinten ''Wow, du siehst mega gut aus, Lilly'' daraufhin wurde ich leicht rot und er fing an meinen Hals zu küssen, ich drehte mich mit einem letzen Blick in den großen Spiegel zu ihm um und löste mich von ihm ''Basti, sonst muss ich einen schal anziehen, lass es bitte'' lachte ich ''Warum? Kann ruhig jeder sehen, das du vergeben bist'' daraufin legte ich meine Hände um seinen Hals und küsste ihn, nach kurzer Zeit fuhr er mit der Zunge über meine Unterlippe und ich ließ ihm einlass. Darafhin hebte er mich hoch und setzte mich auf die Kommode die neben den Waschbecken saß. Der kuss wurde wild und intensiv, die Schmetterlinge in meinem Bauch machten schon wieder Handstände, Räder und Flick-Flack's zugleich. Basti fuhr mir durch die Haare und ich krallte mich in seinen fest. Und dann dröhnte auf einemal lautes 'Kay One - p1' aus dem anderen Zimmer gegenüber vom Bad. Flo's. Wir fuhren erschrocken auseinander und basti löste sich schnell von mir und rannte zu flo, wo er die anlage leiser drehte und ich ein lautes schreien hörte.. Die schimpfwörter die da fielen, wollte ich nicht gerade nennen und kam dann wieder zurück ins bad. ''Sorry'' – ''Ist doch kein Weltuntergang, geh lieber duschen wir haben nicht mehr so viel zeit'' denn es war mittlerweile schon halb sieben um acht sollten wir bei Phil sein und außerdem wollten 'wir' vorher noch was essen.. Basti folgte meinen Anweisungen und ich verließ das Bad das er duschen könnte. Eigentlich wollte ich mich jetzt gemütlich in Bastis Zimmer chillen aber Flo rief mich aufgeregt in sein Zimmer. ''Lieber das Shirt oder das Hemd? Oder... boah Lilly, helf mir mal!'' er war total aufgeregt und am Bett waren tausend Klamotten verstreut ''Du magst Lia, was?'' ich lächelte ihn an ''Ja.. ich kenn sie ja noch nicht so.. aber.. sie ist schon ganz … süß'' murmelte er vertäumt ''mhm.. süß also. Zieh das rote T-Shirt Hemd oder was das is da an, dazu die beigefarbene kurze hose da und noch deine normalen schuhe halt, ja?'' - ''meinst du?'' - ''ja!'' Er wollte sich gerade seine Hose ausziehen als ich ihn stoppte ''STOP! Ich geh erst raus'' er lachte und ich verschwand.
Der abend wird toll, da war ich mir sicher. (:  

Kommentare:

  1. wie süß *__*
    kommt heute noch einer?? ;))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch einer? :D
      nein, ich glaub ich schaffs nicht mehr .. :b
      morgen dann wahrscheinlich wieder ;))
      :*

      Löschen
  2. super teil:)) kopf hoch mit den jungs...die merken alles zu spät..ich wünsch dir aber mal viel glück:))))

    AntwortenLöschen
  3. Der Teil ist super. *_*
    Weiter so. ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf deine Meinung! (: :*